Entry type not found for upm.auditLog.upgrade.plugin.failure

Hinweis

Alle Lösungen sind nur Vorschläge und die Durchführung dieser Anleitungen geschieht komplett auf eigene Verantwortung. Für entstandene Schäden wirde keine Haftung übernommen.

 

Fehlerbeschreibung

Beim Update von Confluence 3.4.7 auf 3.5.13 ist dieser Fehler nach dem Update des Atlassian Universal Plugin Managers aufgetreten. Die Symptome waren nicht mehr verwaltbare Plugins. Es war weder möglich Plugins zu deaktivieren noch zu installieren oder zu deinstallieren. Es wurde immer folgender Fehler geworfen:

 

Entry type not found for upm.auditLog.upgrade.plugin.failure

 

Drückt man auf die Schaltfläche "Deaktivieren" einzelner Plugin-Funktionen können Fehler wie diese auftauchen:

 

Fehler beim Deaktivieren des Plugin-Moduls mit Schlüssel (text-extractor). Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Protokollen.

 

Die Installation des "Atlassian Universal Plugin Manager" sah wie folgt aus:

 

Fehlerbehebung

Es gibt leider nur die Lösung, dass man den "Atlassian Universal Plugin Manager" in Version 2.0.x NICHT installiert, sondern auf der 1.x Version bleibt.
Nach dem erfolgreichen Update ist der Universal Plugin Manager bereits in einer neuen Version mitinstalliert worden und funktioiniert. Aktuell ist die Version 2.3.0 unter Confluence 3.5.x im Einsatz.

 
 

Betroffene Confluence Versionen

3.4.x